Favendo RTLS für ein effizientes Gesundheitswesen der Zukunft

Favendo’s Real Time Location System (RTLS) gibt Ihnen jederzeit einen kompletten Überblick über Standort und Nutzung von medizinischen Geräten, Personal, Patienten oder Medikamenten in Echtzeit. Das macht Ihr Krankenhaus oder Ihre Pflegeeinrichtung nicht nur sicherer, sondern gestaltet Prozesse und Arbeitsabläufe auch effizienter und spart in lebensbedrohlichen Situationen wertvolle Zeit!

Asset Tracking in the Healthcare Sector with Favendo RTLS

Die 3 größten Vorteile von RTLS im Gesundheitswesen auf einen Blick:

Erhöhte Sicherheit

  • Patientenbewegung und Aufenthaltsorte können mit Wearables dauerhaft überwacht werden
  • Notrufsysteme für Patienten und Personal
  • Zutrittskontrollen für besonders gesicherte Bereiche
  • Einhaltung von Hygieneschutzmaßnahmen wie Handhygiene, Social Distancing oder Kontaktnachverfolgung

Verbesserte Pflege

  • Schnellere Verfügbarkeit von benötigtem Personaldurch das Wissen über den Standort von Geräten/Patienten
  • Überwachung der Medikation, z.B. Verfallsdaten von Medikamenten
  • Optimierung von ambulanten Prozessen
  • Schnelle & zuverlässige Ortung von Medizingeräten
  • Mehr Zeit für die Arbeit mit den Patienten, durch Einsparung bei der Suche nach Ressourcen

Optimierte Prozesse

  • Digitalisierte Arbeitsabläufe
  • Verkürzte Warte- und Leerlaufzeiten
  • Integration in ein bestehendes KIS/ERP
  • Diebstahlschutz
  • Verhinderung von Fehlinvestitionen
  • Automatisierte Ressourcenplanung oder Inventur (z.B. Bettenbedarf / Stationswagen)
  • Transparenz über ineffiziente Arbeitsabläufe & Prozesse
  • Erhöhte Produktivität & gesteigerte Zufriedenheit von Personal und Patienten

Jetzt kostenlosen Leitfaden
für Asset Tracking im Gesundheitswesen sichern

    Ihre E-Mail Adresse

    Leben retten mit Medical Asset Tracking

    Der Krankenhaus- und Pflegealltag stellt die Klinikleitung täglich vor viele Herausforderungen. Dabei stehen die bestmögliche Patientenversorgung und eine optimale und kosteneffiziente Personal- und Ressourcenplanung in ständiger Konkurrenz zueinander. Medical Asset Tracking oder RTLS spielt eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der operativen Abläufe in Gesundheitseinrichtungen:

    • Schnellere und bessere Versorgung der Patienten
    • Sofortige Lokalisierung von benötigten medizinischen Geräten
    • Überwachung von Patientenbewegungen
    • Sicherstellung von Hygienemaßnahmen
    • Digitalisierte Arbeitsabläufe
    • Notrufsysteme für Patienten und Personal

    Das oberste Ziel des Gesundheitswesens ist es die Gesundheit von Menschen zu fördern und zu erhalten. Aber nicht nur Ärzte und Pflegekräfte können mit lebensrettenden Verfahren das Leben von Patienten sichern, auch RTLS kann Leben retten. In medizinischen Notfällen ist die schnelle Ortung von Medizingeräten von entscheidender Bedeutung. Krankenhäuser sind in der Regel komplexe Gebäude mit einer Vielzahl an Medizingeräten, verteilt auf unterschiedliche Etagen. Medical Asset Tracking von Favendo hilft Mitarbeitern Geräte beispielsweise mit einer mobilen App schnellstmöglich zu finden. Das spart wertvolle Zeit, die wiederum für die Behandlung der Patienten aufgebracht werden kann.

    Höchste Datensicherheit für Gesundheitsdaten

    Favendo’s Asset Tracking für den Gesundheitsbereich kann sowohl cloud-basiert als auch on-premises installiert werden und ermöglicht das Tracking von Mitarbeitern, Assets, medizinischen Geräten, aber auch Besuchern und Patienten bei höchster Datensicherheit. Denn nichts ist schützenswerter als sensibelste Gesundheitsdaten.

    Dank der Zusammenarbeit mit unserem Partner Quuppa kann diese Datensicherheit auch bei zentimetergenauer Positionierung, mit der Angle of Arrival-Technologie, und in schwierigsten Umgebungen garantiert werden. Selbst nebeneinander angeordnete Assets können so schnell und zuverlässig durch medizinisches Personal aufgefunden werden und im Notfall den lebensrettenden Unterschied machen. Eine entscheidende Rolle für die Leistung des Standortverfolgungssystems in Ihrem Krankenhaus spielen die Tags. Deshalb sind unsere Partner-Tags einfach, sicher und diskret an medizinischen Geräten zu befestigen und klein genug, damit Patienten und Personal sie tragen können.

    Dank ihrer Kompatibilität mit der Quuppa Technologie können auch alle Tags unseres Partners Abeeway für diesen speziellen Use Case, aber auch für Anwendungsfälle in anderen Branchen, eingesetzt werden. Abeeway-Geräte zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass sie multi-vertikal sind, d.h. sie können für alle Märkte eingesetzt werden.

    Bleiben Sie auf dem laufenden: Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.

    Reduzierte Kosten und erhöhte Produktivität

    RTLS im Gesundheitswesen führen nicht nur zu einer verbesserten und schnelleren Patientenversorgung, sondern eigenen sich hervorragend zur Verbesserung der betrieblichen Abläufe und Prozesse im Allgemeinen. Eine Auswertung der Zahlen aus der Echtzeitverfolgung von Personen und medizinischen Assets können Ihnen helfen rationalisierte und effiziente Prozesse dort zu schaffen, wo sie nötig sind. Mit diesen Erkenntnissen sparen Sie in lebensbedrohenden Situation Zeit und langfristig enorm an Kosten.

    Durch seinen einzigartige Effizienzalgorithmus ermöglicht Favendo’s RTLS optimale Routenplanung und Auslastung von medizinischem Gerät. Warte- und Leerlaufzeiten werden verkürzt. Die RTLS Plattform kann unkompliziert über eine offene API in ein bestehendes Krankenhausinformationssystem (KIS/ERP) integriert werden und stellt ein ein effektives Kommunikationswerkzeug zwischen operativer Führung, Mitarbeitern und Patienten dar. Zudem können Prozesse der Ressourcenplanung wie der Bettenbedarf, die Überwachung der Medikation oder die Inventur von Stationswagen automatisiert werden. Das Tracken von Medizingeräten bietet obendrein einen effektiven Diebstahlschutz und schützt vor Fehlinvestitionen durch vermeintliche Verluste oder Nicht-Auffindbarkeit.

    Kostenloses Whitepaper zu RTLS im Gesundheitswesen von Favendo & Quuppa:

      Gemeinsam die Zukunft des Gesundheitswesens gestalten

      Durch die Berücksichtigung der einzigartigen Bedürfnisse und Herausforderungen des Gesundheitswesens bietet Favendo eine effiziente und anwenderfreundliche RTLS-Lösung für Medical Asset Tracking. Gestalten Sie jetzt gemeinsam mit uns die Zukunft des Gesundheitswesens!


      Sprechen Sie uns an!

      Favendo ist der vertrauenswürdige Partner für herausragende Real Time Location Services. Unser Team liefert zuverlässige und effiziente Lösungen für Produktions- und Logistikunternehmen, öffentliche Gebäude und Facility Management sowie Kreuzfahrtschiffe. Um unseren Kunden eine Lösung zu bieten, die ihren Bedürfnissen hundertprozentig entspricht, arbeiten wir mit Quuppa und Abeeway zusammen.

      Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Oder vereinbaren Sie hier direkt einen Termin mit unserem Team: