Favendo realisiert Indoor-Navigation für Karstadt in Düsseldorf

Favendo hat als technologischer Marktführer für innovative Location-based Services in der Düsseldorfer Karstadt-Filiale eine Indoor-Navigation über fünf Stockwerke realisiert. Technologische Basis der Navigationslösung ist eine Beacon-Infrastruktur

Über 700 Bluetooth Low Energy-Sensoren sorgen für eine komfortable Kunden-Navigation zum gewünschten POI. Sucht ein Kunde zum Beispiel eine Abteilung, weist ihm sein Smartphone den schnellsten Weg durch die Filiale. Die Navigation wurde mit Hilfe von Favendos Commander-Software Development Kit (SDK) in die Karstadt-App integriert. Ebenso nutzt Karstadt das Map-SDK von Favendo.

Während das Commander-SDK unter anderem die Location-based Services Positionierung und Navigation umsetzt, ermöglicht es das Map-SDK App-Entwicklern ihre eigenen Innenraum-Pläne als Karten für die Navigation in der App zu hinterlegen sowie Routen zu planen. Dabei sind sämtliche User Interface-Elemente flexibel anpassbar. Die Umsetzung erfolgte als Teil des Projekts „twentyfourseven Karstadt – Der Experience Store“ unter der Leitung der Düsseldorfer Kreativ- und Retaildesign-Agentur Mavis. Im Karstadt Experience Store in Düsseldorf können Kunden durch die Verknüpfung von digitalem und stationärem Einkauf, d.h. durch die Integration von OmnichannelTouchpoints und -Technologien, ein neues ganzheitliches Einkaufserlebnis erleben.


Sprechen Sie uns an!

Favendo ist der vertrauenswürdige Partner für herausragende Real Time Location Services. Unser Team liefert zuverlässige und effiziente Lösungen für Produktions- und Logistikunternehmen, öffentliche Gebäude und Facility Management sowie Kreuzfahrtschiffe. Um unseren Kunden eine Lösung zu bieten, die ihren Bedürfnissen hundertprozentig entspricht, arbeiten wir mit Quuppa und Abeeway zusammen.

Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Oder vereinbaren Sie hier direkt einen Termin mit unserem Team: