DeCurtis Corporation geht Partnerschaft mit SMS International Shore Operations ein, um die Gesundheit in Häfen weltweit zu verbessern

Aus unserem Partnernetzwerk:

Die DeCurtis Corporation verkündet eine Partnerschaft mit SMS International Shore Operations, dem Weltmarktführer bei der Verwaltung von Hafenerfahrungen und -betrieben für Kreuzfahrtschiffe weltweit.

SMS wird DeCurtis Shield™ Terminals betreiben, um den Ablauf des Gesundheitschecks-Fragebogens zu automatisieren und Temperatur-Screening als Teil seiner neuen Gesundheits- und Sicherheitsinitiative aufgrund von COVID-19 anzubieten.

„SMS International Shore Operations ist begeistert, mit DeCurtis zusammenzuarbeiten, da beide für eine sichere und erfolgreiche Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebs arbeiten“, sagte Samuel Mifsud, Geschäftsführer von SMS International Shore Operations.

„Unsere gemeinsamen Stärken und unser kombiniertes Branchenwissen werden unseren gemeinsamen Kunden bei der Vorbereitung der Wiederaufnahme des Betriebs einen echten Mehrwert bringen. Wir freuen uns, gemeinsam eine ultimative schlüsselfertige Lösung einzuführen, indem wir Spitzentechnologie mit engagiertem, erfahrenem und serviceorientiertem Personal kombinieren, um sie zu betreiben. Wir sind zuversichtlich, dass es bestehenden und zukünftigen Kunden ermöglichen wird, der Wiederaufnahme eines sicheren Kreuzfahrtbetriebs einen Schritt voraus zu sein“.

Die Partnerschaft zielt darauf ab, Sicherheit und Gesundheitsschutz in Häfen weltweit zu verbessern und gleichzeitig den Kreuzfahrtreedereien und Gästen, die beide Unternehmen mit DeCurtis Shield™ bedienen, einen zusätzlichen Mehrwert zu bieten. Gesundheit, Sicherheit und Gefahrenabwehr sind seit jeher wichtige Bestandteile der Mission der DeCurtis Corporation, stehen jedoch derzeit in der Kreuzfahrtindustrie ganz besonders im Fokus.

DeCurtis Shield™ konzentriert sich auf die Optimierung von Schutzmaßnahmen für Innenräume mit Hilfe einer zum Patent angemeldeten Technologie zur schnellen Durchführung von Gesundheitsscreenings an jedem sicheren Ein- und Ausstiegspunkt. Die Technologie ist nicht nur eine Antwort auf COVID-19, sondern entscheidender Bestandteil einer Strategie zur Eindämmung von Ausbrüchen an Bord.

„SMS und DeCurtis haben beide starke Beziehungen zur Kreuzfahrtindustrie aufgebaut, so dass die Partnerschaft hervorragend passt“, sagte Camille Olivere, Senior Vice President Sales and Marketing, DeCurtis Corporation. „DeCurtis versteht, dass die größte Herausforderung bei der Implementierung neuer Technologien darin besteht, sie in Betrieb zu nehmen. SMS bietet eine nahtlose Möglichkeit, die Gesundheitsscreening-Technologie von DeCurtis Shield in den Ein- und Ausschiffungsprozess zu implementieren. Der großartige Service, den SMS bietet, wird effizienter werden und den Seelenfrieden sowie die Gesundheit und Sicherheit von SMS-Mitarbeitern und Kreuzfahrtgästen verbessern“.

Zur Originalnachricht.


Sprechen Sie uns an.

Favendo ist der zuverlässige Partner für herausragende Real Time Location Services. Unser Team liefert termingerecht effektive Lösungen für  Kreuzfahrtindustrie, große Einkaufszentren, öffentliche Gebäude und Gebäudemanagement. Um unseren Kunden ein zu ihren Bedürfnissen hundertprozentig passende Lösung zu bieten, kooperieren wir mit Quuppa und Abeeway. Lernen Sie Favendo kennen.