News & Pressemitteilungen

11/12/2018

Favendo führt Fluggäste am größten deutschen Verkehrsflughafen zum Ziel

Location-based Services Spezialist Favendo hat für die FRAPORT AG die Terminals eins und zwei am Frankfurter Flughafen mit einer BLE-Sensorinfrastruktur ausgestattet. Zudem entwickelte und lieferte das Unternehmen die Positionierungs- und Navigations-Software für die Frankfurt Airport App. Die jährlich über 60 Millionen Fluggäste und Besucher des größten deutschen Verkehrsflughafens können sich jetzt mit Hilfe der Frankfurt Airport-App komfortabel und zuverlässig durch die Terminals und zu den über 360 Check-in Schaltern navigieren lassen. Zusätzlich profitieren die App-Nutzer von weiteren standortbasierten Diensten wie u.a. Informationen zur An- und Abreise sowie zu Shoppingmöglichkeiten… Weiter lesen

21/11/2018

Fünf Schiffe, 11.000 Beacons und einzigartiges Expertenwissen

Im Frühjahr 2017 präsentierte das weltweit größte private Kreuzfahrtunternehmen MSC Cruises auf der ITB Berlin das digitale Innovationsprogramm #MSCforMe. Seit drei Jahren arbeitet MSC Cruises mit Verhaltensforschern, Digital- und Technologieexperten zusammen, um sich mit Hilfe modernster Verbrauchertechnologie weiter auf die Bedürfnisse seiner Gäste zu konzentrieren. Favendo ist stolz darauf, als Spezialist für Innenraumpositionierung und mobile Positionierungs- und Navigationslösungen, einer dieser Experten zu sein. MSC Cruises entschied sich für Favendo-Technologie, um das Indoor-Navigationssystem für seine Schiffe zu entwickeln… Weiter lesen

01/08/2018

New Voice International AG setzt auf Favendo

Die New Voice International AG integriert Favendos Commander- und MapView-SDK in ihre zentrale Alarm- und Informationsplattform, MobiCall. Die Partnerschaft zwischen der Favendo GmbH und der Schweizer New Voice International AG wurde im Juli unterzeichnet… Weiter lesen

31/07/2018

Kampf der Systeme: Favendo zeigt Möglichkeiten für das Humboldt Forum

Die Bamberger Favendo GmbH zeigt im Rahmen eines technologischen Wettbewerbs im Humboldt Forum im Berliner Schloss die Möglichkeiten von Positionierung und Indoor Navigation via Bluetooth-Technologie in Museums-Umgebungen… Weiter lesen

17/07/2018

Favendo geht mit der TSG in die Beacon-Offensive

Das Bamberger Technologieunternehmen Favendo realisiert gemeinsam mit dem Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim die bisher größte Beacon-Installation im deutschen Sport. In einem ersten Schritt werden dazu in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim knapp 700 iBeacons montiert. Weiter lesen

27/03/2018

Weltweiter Marktführer verbaut Favendos Commander-SDK in
neuer Gebäudesteuerungs-App

Mit Phoenix Contact hat sich der weltweite Marktführer für Komponenten, Systeme
und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation für eine
Lösung von Favendo entschieden. Phoenix Contact nutzt das Favendo
Commander-SDK in seiner neuen Gebäudesteuerungs-App myEmalytics. Weiter lesen

06/03/2018

Favendo realisiert Indoor-Navigation für Karstadt in Düsseldorf

Favendo hat als technologischer Marktführer für innovative Location-based Services in der Düsseldorfer Karstadt-Filiale eine Indoor-Navigation über fünf Stockwerke realisiert. Technologische Basis der Navigationslösung ist eine Beacon-Infrastruktur. Über 700 Bluetooth Low Energy-Sensoren sorgen für eine komfortable Kunden-Navigation zum gewünschten POI. Sucht ein Kunde zum Beispiel eine Abteilung, weist ihm sein Smartphone den schnellsten Weg durch die Filiale. Weiter lesen

13/02/2018

Schneller und noch genauer – Favendo SDK Version 3.19.0 veröffentlicht

Die Programmbausteine erhalten im Vergleich zu den Vorgängerversionen wesentliche Verbesserungen, wie eine schnellere und noch genauere Positionsabfrage in Innenräumen…Weiter lesen

19/09/2017

Favendo digitalisiert die WORLD OF TRILUX

Für die TRILUX Vertrieb GmbH entwickelte Favendo aus ihrer modularen Whitelabel-App einen virtuellen Führer für die WORLD OF TRILUX… Weiter lesen

08/08/2017

Favendo gehört zu den 50 einflussreichsten Startups im Digital Commerce

Eine herausragend besetze Expertenjury hat Favendo in die Top-50 der einflussreichsten Startups im Digital Commerce gewählt… Weiter lesen

09/05/2017

Zwei „Digitale Champions in Bayern“ aus Bamberg

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie veröffentlicht Karte mit herausragenden Unternehmen. Darunter ist auch die Bamberger Favendo GmbH… Weiter lesen

29/03/2017

Favendo und CANCOM gehen Partnerschaft ein

Die Favendo GmbH mit Hauptsitz in Bamberg und das Münchner Systemhaus CANCOM haben sich auf eine weitgehende Partnerschaft geeinigt. Favendo gewinnt durch die Verbindung mit einem der größten IT-Systemhäuser Deutschlands einen schlagkräftigen Vertriebspartner für seine branchenübergreifenden LBS-Lösungen und Produkte. CANCOM erweitert mit Favendo sein breites Portfolio aus Architekturen, Lösungen und Services um innovative Location-based Services wie funkbasierte Innenraum-Navigation, Proximity Marketing und sensorbasierte Datenaggregation und Analytics… Weiter lesen

06/03/2017

Favendo kooperiert mit Philips Lighting

Favendo, europäischer Marktführer in Location-based Services kooperiert ab sofort mit dem Weltmarktführer in der Entwicklung, Fertigung und Umsetzung innovativer (LED-) Beleuchtungslösungen, Philips Lighting. Geschlossen wurde die Partnerschaft im Rahmen des neuen Philips Lighting Indoor Positioning Location Lab Programms, an dem zahlreiche Industrieunternehmen und Start-ups beteiligt sind… Weiter lesen

14/02/2017

Big Data meets Loyalty: Favendo kooperiert mit Yoints

Die Bamberger Favendo GmbH kooperiert ab sofort eng mit dem Hamburger Loyalty-Anbieter Yoints GmbH. Miteinander wollen die Partner in die Lücke stoßen, die der Rückzug von Shopkick in Deutschland hinterlässt.Favendo und Yoints wollen in ihrem gemeinsamen Anlauf vor allem aus den Fehlern der Shopkick-Betreiber lernen…. Weiter lesen

10/02/2017

Auf der Suche nach der perfekten Asset Tracking-Lösung: Beacon-Spezialist Favendo erweitert Portfolio

Der europäische Marktführer für Beacon-Technologie, Favendo, erweitert sein technologisches Portfolio und holt mit Sebastian Weiß gebündeltes RFID-Knowhow an Bord. Der gelernte IT-Systemelektroniker begleitet die Entwicklung der RFID-Technologie seit über zehn Jahren und ist ausgewiesener Kenner der Radio-Frequency Identification. Weiter lesen

07/02/2017

Favendo entwickelt mobilen Messeführer für ZEUS

Für die ZEUS GmbH entwickelte Favendo auf Basis ihrer modularen Whitelabel-App einen virtuellen Führer für die ZEUS-Messe. Mit der App erhalten Besucher immer die aktuellsten Informationen zur Messe, zu den ca. 300 Ausstellern und zu den besten Messe-Angeboten direkt auf das Handy. 300 bluloc Blackwell Beacons ermöglichen genaue Positionierung. Weiter lesen

02/02/2017

Favendo vereinfacht Einstieg ins Internet der Dinge

Unter dem Produktnamen „Engineer“ hat Favendo ein Hardwareverwaltungs-Tool vorgestellt, das den Einstieg in das Internet of Things so einfach macht, wie nie zuvor. Weiter lesen 

01/27/2017

Location-based Services-Spezialist Favendo übernimmt führende AR-LBS-Plattform Virtourio

Vor dem Hintergrund einer mehrjährigen erfolgreichen Innovationspartnerschaft hat der europäische Marktführer für Location-based Services, die Favendo GmbH, die Mehrheit an der Kölner MobileTechnologie-Agentur Virtourio GmbH übernommen. Weiter lesen 

01/18/2017

Europes Favendo raises medium single digit million amount from leading growth equity investment firm

German based location-based services expert Favendo raises another medium single digit million amount for further international expansion. Among existing shareholders, Frankfurt/Main based venturecapital.de VC GmbH & Co. KGaA, a technology centric Private Equity fund has participated in this financing round. Read more 

01/17/2017

Favendo GmbH treibt Digitalisierung des Thüringer Mittelstands voran

In den vom Thüringer Wirtschaftsministerium ausgeschriebenen Ideenwettbewerben „Digitale Innovation“ und „Digitale Plattformen“ setzte sich jetzt das im September eingereichte „Connected Commerce – Goethe four zero“-Konzept von Favendo durch. Weiter lesen 

07/27/2016

Virtourio and Favendo develop innovative AR-indoor-navigation car dealer-app for Audi

On behalf of Audi AG Virtourio and Favendo developed an app with unique functions for the GWplus Zentrum Munich. The entire system is based on the modular AR-sales-app-solution Virtourio and the elementary Favendo-module for instorenavigation and location-based services.  Weiter lesen 

 

Newsletter

Sign up to our newsletter now!